Wo steht Ihr Providermanagement?

Entdecken Sie mögliche Schwachstellen mit unserem Reifegradmodell.

Wir sind in vielen Unternehmen, die schon länger mit externen Providern zusammenarbeiten, auf die Situation getroffen, dass das Providermanagement historisch gewachsen ist. Will man dann prüfen, ob eine strukturelle Neuaufstellung oder nur einzelne Verbesserungsmaßnahmen notwendig sind, um die Effizienz von Providersteuerung und IT-Gesamtservice zu verbessern, stellt sich häufig die Frage der Einstiegsmethode.

Wir haben hierfür ein auf ISO 15504 basierendes Reifegradmodell entwickelt, das nicht nur Prozesse, sondern die gesamte Organisation des Providermanagements betrachtet und bewertet.

Wir haben damit bisher sehr gute Ergebnisse erzielen können, sowohl als Einstieg für grundsätzliche Neuorgansiations-Projekte als auch für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Die Ergebnisse spiegeln den Reifegrad der Gesamtorganisation wieder, zeigen aber auch die Reife von Teilelementen und Einzelprozessen auf und machen somit Verbesserungspotentiale sichtbar. Trendanalysen über die Zeit sind ebenfalls möglich.

Sie möchten mehr erfahren? Senden Sie uns einfach eine Mail an info@amendos.de oder verwenden Sie unser Kontaktformular. Gerne erstellen wir Ihnen ein attraktives Einstiegsangebot, um unsere bewährte Methodik in Ihrem Unternehmen zielgerichtet einsetzen zu können.