Outsourcing

Vermeidung von Fallstricken im Rahmen der Transitionsphase eines IT-Outsourcing-Projektes

Aufgrund der Komplexität vieler IT-Outsourcing-Projekte besteht die Gefahr, dass auch in der Transitionsphase Fehler gemacht werden, die gravierende Auswirkungen auf den späteren Betrieb, zumindest aber auf Kosten, Zeit oder Qualität eines solchen Projektes haben können. In diesem Artikel werden Beispiele genannt, wie mögliche negative Auswirkungen im Rahmen der Transition vermieden werden können. Wie bereits in…

weiterlesen
Outsourcing

Situationsgerechte Nutzung von Vertragsoptionen beim ITK-Leasing

Für die Beschaffung von Informations- und Telekommunikationstechnologie (ITK) gibt es verschiedene Finanzierungsoptionen, u a. Mieten, Leasen oder Kaufen. Ihnen allen ist gemein, dass sie der vorgegebenen ITK Strategie, welche sich aus der Unternehmensstrategie herleitet, entsprechen müssen, und insbesondere den finanziellen Möglichkeiten des Unternehmens Rechnung tragen sollen. Die Beschaffung von Investitionsgütern im Rahmen von IT-Projekten hängt…

weiterlesen
Outsourcing

Nutzen aktueller Outsourcing-Frameworks für die Gestaltung des IT-Providermanagements

IT-Outsourcing gewinnt am Markt respektive in den einzelnen Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Dabei sind in den meisten Fällen wesentliche Zielsetzungen die Realisierung von Kosteneinsparungspotentialen sowie die Konzentration auf das Kerngeschäft. Um Outsourcing-Projekte erfolgreich zu gestalten, hilft es, sich an am Markt verfügbaren Outsourcing-Standards bzw. -Frameworks zu orientieren. Im Folgenden wird ein Überblick über verfügbare Frameworks…

weiterlesen
Outsourcing

IP Centrex – eine echte Alternative zur eigenen TK-Anlage?

Während auf dem klassischen Telekommunikationsmarkt in den letzten Jahren nur wenige Veränderungen stattfanden, im Festnetzbereich sogar ein Rückgang zugunsten mobiler Kommunikation zu verzeichnen war, waren im Bereich von IP-basierten Services deutlich mehr Veränderungen spürbar. In diesem Bereich ist das Dienstangebot, auch etablierter Telekommunikationsunternehmen, um Lösungen wie virtuelle ACD oder virtuelle Telefonanlagen erweitert worden. Insbesondere die…

weiterlesen
Providermanagement

Organisatorische Voraussetzungen für ein erfolgreiches IT-Providermanagement

In vielen Unternehmen wird ein hoher Aufwand in die Identifizierung von IT-Auslagerungs-Optionen sowie die Auswahl und Beauftragung eines externen IT-Providers investiert. Nach erfolgter Beauftragung wird dagegen häufig davon ausgegangen, dass die übertragenen Aufgaben vereinbarungsgemäß und autonom erledigt werden. Zahlreiche gescheiterte Outsourcing-Projekte haben jedoch in der Vergangenheit gezeigt, dass Outsourcing nur dann erfolgreich ist, wenn die…

weiterlesen